Ein Forum von DasMirko für Ihn und seine Abonnenten zum quatschen, Kritik abgeben, Vorschlagen, whatever. ;)
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen
 

 Boykott an BP

Nach unten 
AutorNachricht
LordBuggy
Geflügel-Geselle
Geflügel-Geselle
LordBuggy

Anzahl der Beiträge : 177
Anmeldedatum : 26.05.10
Alter : 24
Ort : Würselen

Boykott an BP Empty
BeitragThema: Boykott an BP   Boykott an BP EmptyMi Mai 26, 2010 6:34 pm

und noch ein thema....:
wie einige vieleicht schon gehört haben wollen die grünen das nicht mehr an aral tankstellen getankt wird weil deren öllieferanten (BP) ja ihr leck im golf von mexiko nicht gestopft kriegen....
was denkt ihr dazu??
ich finde das ziemlich sinnlos weil die die am ende dadurch probleme kriegen sind die kleinen angestellten und nicht die geschäftsführung oder deren spitzenmanager mit ihren gigantischen gehältern....also wird das die nicht interesieren....
Nach oben Nach unten
DasMirko
Des Grillgotts Liebling!
Des Grillgotts Liebling!
DasMirko

Anzahl der Beiträge : 124
Anmeldedatum : 25.05.10
Alter : 26
Ort : Bonn

Boykott an BP Empty
BeitragThema: Re: Boykott an BP   Boykott an BP EmptyMi Mai 26, 2010 6:40 pm

Die Grünen haben in meinen Augen sowieso einen an der Schüssel. Die wollen ja auch Auto's verbieten.. Es ist einfach nicht in Ordnung so Bio-Extremistisch zu sein..

_________________
~ Viele sagen ich sei krank! Sie hatten Recht! KANN MAN DENN NICHT EINMAL ERKÄLTET SEIN?? ~
Nach oben Nach unten
https://www.youtube.com/user/DasMirkoLP
asshole9191
!!! LORD OF SPARERIBS !!!
!!! LORD OF SPARERIBS !!!
asshole9191

Anzahl der Beiträge : 1798
Anmeldedatum : 26.05.10
Alter : 26
Ort : bei mir

Boykott an BP Empty
BeitragThema: Re: Boykott an BP   Boykott an BP EmptyMi Mai 26, 2010 9:27 pm

meiner ansicht nach sind die grünen nur vorschnell. das mit den keinen autos und so kann auch funktionieren, wenn die bevölkerung langsam dran gewöhnt wird. deshalb finde ich die grünen gar nicht schlecht.
aber das mit aral ist überzogen. bp versucht ja das leck zu stopfen (zwar eher aus finanziellen gründen als aus umweltpolitischen gründen). wenn sie jetzt nur ruhig dasitzen würden und nichts tun würden, würde ich es verstehen, aber so nicht.
Nach oben Nach unten
http://www.gott.de/
raeck
Soja-Suchti
Soja-Suchti
raeck

Anzahl der Beiträge : 39
Anmeldedatum : 26.05.10
Alter : 23
Ort : Ein relativ kleiner Kaff in Niedersachsen^^

Boykott an BP Empty
BeitragThema: Re: Boykott an BP   Boykott an BP EmptyMi Mai 26, 2010 9:54 pm

Das ist doch idiotisch denn dann hätten wir wieder ein paar Arbeitslose weniger und dann gehen nochmehr Steuergelder für die Hartz 4 empfänger drauf!(nihcts gegen Hartz 4 empfänger aber dann gibt es wieder "ein paar" mehr die die Steuergelder benötigen.
Nach oben Nach unten
EverySixt
Fritten-Freund
Fritten-Freund
EverySixt

Anzahl der Beiträge : 70
Anmeldedatum : 25.05.10
Alter : 23
Ort : Schlumpfhausen

Boykott an BP Empty
BeitragThema: Re: Boykott an BP   Boykott an BP EmptyMi Mai 26, 2010 10:10 pm

Ok, die Ökonazis wollen ja auch alles verbieten. Mein Gott, das mit der Ölpest ist net Doll, aber dann gleich so
einen Politischen Hehl draus zu machen kann man auch nicht gut heißen. Es wird immer gesagt, die Grünen
seien Umweltbewusst - PAH! Die Grünen legen vergleichsweise die meisten Kilometer per Auto und Flugzeug zurück.
Jaja, unsere Politiker.
Greetz
EverySixt
Nach oben Nach unten
Mehlsack93
!!! MASTER OF GRILLWURST !!!
!!! MASTER OF GRILLWURST !!!
Mehlsack93

Anzahl der Beiträge : 1343
Anmeldedatum : 26.05.10
Alter : 22
Ort : Bei Berlin..

Boykott an BP Empty
BeitragThema: Re: Boykott an BP   Boykott an BP EmptySa Jun 05, 2010 8:19 pm

Das Schöne an der Sache ist ja dass die grünen soviel vermeintlich gutes versprechen (natürlich um gewählt zu werden), was sie aber nie erreichen werden weil sie
a) nie die alleine Mehrheit haben werden
und
b) es verdammt nochmal unmöglich ist Autos einfach zu verbieten..
Nach oben Nach unten
SiriWesen
Soja-Suchti
Soja-Suchti
SiriWesen

Anzahl der Beiträge : 39
Anmeldedatum : 26.05.10
Alter : 26
Ort : Mainz

Boykott an BP Empty
BeitragThema: Re: Boykott an BP   Boykott an BP EmptySa Jun 05, 2010 10:55 pm

Das Tanken bei Aral zu verbieten ist unsinnig, aber dadurch dass jetzt im Prinzip jedermann weiß, das BP Aral beliefert, dürften Umsatzeinbußen nicht ausgeschlossen sein.

Dann was das Autoverbot betrifft:

Undenkbar. Ich will ein Auto fahren! Ich will mit dem Auto zur Schule. Klar, öffentliche Verkehrsmnittel sind gut und auch nicht unbedingt schlecht, aber wenn sie nur einmal die Stunde fahren, sind sie scheisse xD
Nach oben Nach unten
http://belletardia.de/NarutoEurope/wbblite/index.php?sid=
asshole9191
!!! LORD OF SPARERIBS !!!
!!! LORD OF SPARERIBS !!!
asshole9191

Anzahl der Beiträge : 1798
Anmeldedatum : 26.05.10
Alter : 26
Ort : bei mir

Boykott an BP Empty
BeitragThema: Re: Boykott an BP   Boykott an BP EmptySa Jun 05, 2010 11:19 pm

wie ich gesagt habe, wenn man die bevölkerung schritt für schritt an die sache ohne auto ranführt, würde die gessellschaft vielleicht von diesem denken, "ich will auto fahr'n" usw, abkommen und dann mit öffentlichen verkehrsmitteln fahren. dazu würde dann aber auch das ausbauen der bahnstrecken, und wo es nicht möglich ist, ausbau des busnetzes dazukommen.
Nach oben Nach unten
http://www.gott.de/
Gesponserte Inhalte




Boykott an BP Empty
BeitragThema: Re: Boykott an BP   Boykott an BP Empty

Nach oben Nach unten
 
Boykott an BP
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Das offizielle DasMirkoLP Forum! :: Anderes :: Politik & Nachrichten-
Gehe zu: