Ein Forum von DasMirko für Ihn und seine Abonnenten zum quatschen, Kritik abgeben, Vorschlagen, whatever. ;)
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen
 

 PC- und Mac-Tutorial: Wie nimmt man Let's Plays auf?

Nach unten 
AutorNachricht
Yaha'Tsei
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 195
Anmeldedatum : 26.05.10

PC- und Mac-Tutorial: Wie nimmt man Let's Plays auf? Empty
BeitragThema: PC- und Mac-Tutorial: Wie nimmt man Let's Plays auf?   PC- und Mac-Tutorial: Wie nimmt man Let's Plays auf? EmptyMi Mai 26, 2010 9:51 am

So, lustig Let's Playen kann ich zwar nicht, dafür weiss ich wie mans macht.Basketball

Auf dem PC:
Hierfür braucht man ein Aufnahmeprogramm. Da gibt es viele. Das Beste ist und bleibt aber FRAPS - meiner Meinung. Das kostet um die 30 (?) US-$.
Alternativen wären: GameCam oder HyperCam aber bitte nicht fragen wie wo und was, da hab ich bei denen keine Ahnung.
Zum Aufnahmeprogramm fehlt einem nur noch ein Mikro/Headset, ein Spiel, dass sich zum Let's Playen eignet, (Schlechtes Beispiel: Rollenspiele, hab ich gemerkt =/) ein, je nach Spiel, genug starken PC, sowie ein kleinös bisschön Talent zum kommentieren. (Wer zuviel Talent hat kann mir was abgeben.)

Ond ke Dialäkt sösch gets schnäuer Hater aus me ROFLMAO säge cha. pale
Markieren für Hochdeutsch: (Und kein Dialekt, sonst gibts schneller Hater als man ROFLMAO sagen kann.)


Wichtig zu sagen ist bei FRAPS: Es braucht viel Leistung. Je nach Auflösung die man im Spiel hat und mit der man aufnimmt. (Man kann zwischen voller und halber Auflösung wählen.) FRAPS nimmt in unkonvertierten AVI Files auf. Das bedeutet drei Sachen:
1. beste Bildqualität.
2. extrööööm Platzverschwendend
3. Je nach Auflösung geht die Bitrate so dermassen in die Höhe, dass man die Videos ohne vorheriges umkonvertieren auf älteren PCs gar ned ruckelfrei anschauen kann.

Deshalb zwei kleine Tipps zu FRAPS:
Installiert das Programm auf einer anderen Partition, am Besten auf einer anderen Festplatte als eure Spiele! Damit wird ein Flaschenhals gelockert.
Nehmt zur Not lieber halbe Auflösung bei der Aufnahme.

Ausserdem: FRAPS nimmt Videofiles mit bis zu 4Gb auf und macht dann eine neue Datei. Das hat im Grunde nur damit zu tun, damit FRAPS auch auf
FAT32 formatierten Festplatten läuft - diese können nur mit Dateimengen bis zu 4Gb am Stück umgehen. (Heutiger Standart ist NTFS welcher theoretisch mit Datenmengen von 16 Exabyte am Stück umgehen kann - Einige externe Festplatten sowie USB-Sticks werden aber noch vor der Auslieferung mit FAT32 formatiert. Beide Werte wären eigentlich in Gibibyte, aber der Unterschied ist nur klein^^)

Fehlt im Grunde nur noch: Die Aufnahme/Beenden Taste zu definieren und ein Häkchen zu machen bei *Extern Input of Sound/Voice* Naja so ähnlich heisst das, hab FRAPS grad nicht vor mir.


Dann kann es schon los gehen.


Nachdem man um die 9-10 Minuten aufgenommen und gequasselt hat wie nix, schiesst man die Videodateien in ein Schneidprogramm, stöpselt sie zusammen. Macht vllt. beim 1. Part noch ein kleines Intro und konvertiert das Ganze.

Kleiner Tipp von mir beim Konvertieren (Kann man auch für andere Youtube-Clips anwenden.):


Auflösungen:
480p = 640x480 Pixel (4:3, 16:9 - Rechteckige Pixel)
720p = 1280x720 (16:9)
1080p = 1920x1080 (16:9)

Einstellungen:
Container: mp4
Codec: h.264
Sound: AAC3, 192 KBit
Auflösung: 480p, 720p oder 1080p (Natürlich je nach Source, welche man hat.)
Seitenverhältnis: 16:9
Bitrate: VBR 1 bis 5 MBit, VBR 5 bis 15 MBit, VBR 10 bis 25 MBit
Frames: 30
Modus: Progressive


Einstellungen können theoretisch 1:1 nach Adobe Premiere übernommen werden. Je nachdem findet man sie auch ähnlich in diversen Vorlagen, Sony Vegas weiss ich nicht und bei WMM kann man eigentlich gar nix einstellen. Dann nur noch hochladen und gut ist :-)

Ich hoffe ich konnte euch ein bisschen Helfen und wünsche euch viel Spass beim Let's Playen.

P.S. Falls jemand einen Fehler sieht, etc. Bitte melden. scratch


Zuletzt von yaha'tsei am Mi Mai 26, 2010 4:06 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
EverySixt
Fritten-Freund
Fritten-Freund
EverySixt

Anzahl der Beiträge : 70
Anmeldedatum : 25.05.10
Alter : 23
Ort : Schlumpfhausen

PC- und Mac-Tutorial: Wie nimmt man Let's Plays auf? Empty
BeitragThema: Re: PC- und Mac-Tutorial: Wie nimmt man Let's Plays auf?   PC- und Mac-Tutorial: Wie nimmt man Let's Plays auf? EmptyMi Mai 26, 2010 3:51 pm

Und Ich erläutere es mal für Mac User (wenn sich das überhaupt lohnt ^^)

Die "Emulatorvariante"
Als erstes braucht ihr natürlich Emulator und so weiter. Dafür geht ihr am besten auf www.aep-emu.de. Wenn ihr das habt braucht ihr einen Rom. Da kann ich nur auf Google Verweisen, in dem Forum wäre das nicht so gut Wink
Ihr habt das. Nun Kopiert ihr BSNES oder ZSNES von der Virtual Drive in euren Applications Folder, probiert alles aus, konfiguriert eure Controller und so weiter. Wer das nicht kann : Es gibt auch hierzu entweder Anleitungen oder ganze Videotutorials auf Youtube.

Wenn ihr das habt braucht ihr den Screenrecorder. Der ist auf dem Mac entweder das Programm ScreenFlow oder Camtasia, wobei (ehrlich gesagt) Camtasia ziemlich lutscht. Ihr macht ambesten einen Aufnahme Test. Die Aufnahme startet ihr mit cmd+Shift+2 und endet ihr auch mit cmd+shift+2.
Wenn ihr eine relativ langsame Internetverbindung habt, könnt ihr eure Lets Plays einfach so einstellen :

Datei -> Export -> Einstellen
Kompression : H.264
Qualität : Geringste
Bilder pro Sekunde : 24
640x400
Das ist eine halbwegs schaubare Qualität und braucht bei 10 Minuten pro Teil knapp 15 Minuten zum Upload

Bei einer etwas schnelleren könnt ihr euch dem Standart Render Prozess annehmen.

Die "Aktuelle Games Variante"
Als erstes müsst ihr wissen : Aktuelle Games für den Mac, die mit Screencapturing kompatibel sind, sind EXTREMST rar. Da müsst ihr aufpassen. Und, wenn ihr ein Lets Play von zum Beispiel den Sims 3 aufnehmen wollt, geht das nicht da die Windows Version von den Sims einfach auf Mac "übersetzt" wird. Heißt, das der Computer schon sehr viel zutun hat. Solange ihr nicht im Besitz eines Mac Pros seit, geht das leider nicht. Naja, egal, ihr müsst aufjedenfall ein Spiel mit Optionalen Festermodus kaufen. Der Mac stellt während eines Games den Desktop "aus". Heißt, Screenflow weiß nicht das da nichtsmehr ist und nimmt Schwarz auf. Ihr müsst das Game im Fenstermodus laufen lassen und auf GAR KEINEN FALL (!!!!!!!!!!!!!!!!!) Not aus machen. Das SPRENGT euer ganzes System.
Sonst ist eigentlich alles wie bei der Emulator Variante.

ich hoffe, da draußen sind ein paar Mac User, die das wissen wollten, wenn nicht, dann geh ich mich jetzt erschießen Wink
Greetz
EverySixt
Nach oben Nach unten
Kiddla
Vegetarier
Vegetarier
Kiddla

Anzahl der Beiträge : 22
Anmeldedatum : 26.05.10
Ort : kleines Hinterwäldlerkaff in Bavaria

PC- und Mac-Tutorial: Wie nimmt man Let's Plays auf? Empty
BeitragThema: Re: PC- und Mac-Tutorial: Wie nimmt man Let's Plays auf?   PC- und Mac-Tutorial: Wie nimmt man Let's Plays auf? EmptyMi Mai 26, 2010 6:44 pm

Also ich nehm mit Fraps auf und bei mir wird nach ner zeit das Bild un der Ton SEHR asynchron
was ich mach is alle 5 minuten einaml den Aufnahmebutton (standart f9) zweimal drücken also aufnahme resetten
klappt perfekt nur des zuscheniden is müll^^

ich nehm mit FRAPS auf und schneid mit Windows Live Movie Maker zam
Nach oben Nach unten
https://www.youtube.com/user/KiddlasLetsPlays
Darkwalker285
Moderator
Moderator
Darkwalker285

Anzahl der Beiträge : 29
Anmeldedatum : 26.05.10

PC- und Mac-Tutorial: Wie nimmt man Let's Plays auf? Empty
BeitragThema: Re: PC- und Mac-Tutorial: Wie nimmt man Let's Plays auf?   PC- und Mac-Tutorial: Wie nimmt man Let's Plays auf? EmptyMi Mai 26, 2010 6:48 pm

Nettes Tut , gut ! ^^
Nach oben Nach unten
RexSabretooth
Veganer
Veganer


Anzahl der Beiträge : 3
Anmeldedatum : 26.05.10

PC- und Mac-Tutorial: Wie nimmt man Let's Plays auf? Empty
BeitragThema: Re: PC- und Mac-Tutorial: Wie nimmt man Let's Plays auf?   PC- und Mac-Tutorial: Wie nimmt man Let's Plays auf? EmptyMi Mai 26, 2010 8:42 pm

Mich würde interessieren wie das mit der Konsole abläuft. Hab eine Xbox 360 und einen Computer. Was brauch ich dazu? Tv Karte? und Mirko macht das auch noch mal anders wie ich das mitbekommen hat. Vielleicht könnte er sich überwinden und das ein letztes Mal in einem Thread erklären. Danach kann er die Leute auch einfach auf den Thread hinweisen. Würde mich freuen
Nach oben Nach unten
SchweizerNudel
Veganer
Veganer
SchweizerNudel

Anzahl der Beiträge : 9
Anmeldedatum : 26.05.10

PC- und Mac-Tutorial: Wie nimmt man Let's Plays auf? Empty
BeitragThema: Re: PC- und Mac-Tutorial: Wie nimmt man Let's Plays auf?   PC- und Mac-Tutorial: Wie nimmt man Let's Plays auf? EmptyMi Mai 26, 2010 9:57 pm

Ich filme mit Camstudio, ist ähnlich zu Camtasia (welches ich auch hab), aber kann bis zu 24 fps aufnehmen (gluab ich xD) während Camtasia nur etwa 13 fps schafft.

Beim zusammenschneiden/verkleinern der Datei in Windows Movie Maker bekomm ich dann aber leider auch eine kleine Audioverschiebung ._.

FUnktioniert im allgeminen aber recht gut, Quali ist recht gut dafür, dass Camstudio gratis ist.
Nach oben Nach unten
EverySixt
Fritten-Freund
Fritten-Freund
EverySixt

Anzahl der Beiträge : 70
Anmeldedatum : 25.05.10
Alter : 23
Ort : Schlumpfhausen

PC- und Mac-Tutorial: Wie nimmt man Let's Plays auf? Empty
BeitragThema: Re: PC- und Mac-Tutorial: Wie nimmt man Let's Plays auf?   PC- und Mac-Tutorial: Wie nimmt man Let's Plays auf? EmptyMi Mai 26, 2010 10:01 pm

Allein das Programm Camtasia am laufen braucht schon relativ viel
Arbeitsspeicher. Ein Simpler aufgebautes Programm kann da schon helfen.
Nur deswegen ist Camstudio gerade das bessere Programm für die, anders
kann ich mir das nicht vorstellen Wink
Greetz
EverySixt
Nach oben Nach unten
Yaha'Tsei
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 195
Anmeldedatum : 26.05.10

PC- und Mac-Tutorial: Wie nimmt man Let's Plays auf? Empty
BeitragThema: Re: PC- und Mac-Tutorial: Wie nimmt man Let's Plays auf?   PC- und Mac-Tutorial: Wie nimmt man Let's Plays auf? EmptyDo Mai 27, 2010 12:05 am

RexSabretooth schrieb:
Mich würde interessieren wie das mit der Konsole abläuft. Hab eine Xbox 360 und einen Computer. Was brauch ich dazu? Tv Karte? und Mirko macht das auch noch mal anders wie ich das mitbekommen hat. Vielleicht könnte er sich überwinden und das ein letztes Mal in einem Thread erklären. Danach kann er die Leute auch einfach auf den Thread hinweisen. Würde mich freuen

Da kenne ich 3 Möglichkeiten:

1. Kaddistische Möglichkeit - Kamera vor TV (Geht nur bei LED/LCD/PLASMAS ... Röhren flimmern^^) und aufnehmen.
2. Teure Möglichkeit - HDD Recorder an den TV stöpseln. Damit kann man das Bild des TVs aufzeichnen.
3. Schlechteste Möglichkeit - TV Karte an PC. Ich weiss nicht wie es mit den neueren ist. Bei denen die ich noch kenne hats aber nur RGB Anschluss und naja, da ist Qualität halt Scheisse.
Nach oben Nach unten
DerKnop
Fritten-Freund
Fritten-Freund
DerKnop

Anzahl der Beiträge : 72
Anmeldedatum : 26.05.10
Alter : 25
Ort : Bamberg

PC- und Mac-Tutorial: Wie nimmt man Let's Plays auf? Empty
BeitragThema: Re: PC- und Mac-Tutorial: Wie nimmt man Let's Plays auf?   PC- und Mac-Tutorial: Wie nimmt man Let's Plays auf? EmptyDo Mai 27, 2010 2:14 am

RexSabretooth schrieb:
Mich würde interessieren wie das mit der Konsole abläuft. Hab eine Xbox 360 und einen Computer. Was brauch ich dazu? Tv Karte? und Mirko macht das auch noch mal anders wie ich das mitbekommen hat. Vielleicht könnte er sich überwinden und das ein letztes Mal in einem Thread erklären. Danach kann er die Leute auch einfach auf den Thread hinweisen. Würde mich freuen
Mich würde das auch interessieren. Wär mal nett wen jemand n Thread aufmachen könnte und darüber ausführlich berichten würde.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




PC- und Mac-Tutorial: Wie nimmt man Let's Plays auf? Empty
BeitragThema: Re: PC- und Mac-Tutorial: Wie nimmt man Let's Plays auf?   PC- und Mac-Tutorial: Wie nimmt man Let's Plays auf? Empty

Nach oben Nach unten
 
PC- und Mac-Tutorial: Wie nimmt man Let's Plays auf?
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Das offizielle DasMirkoLP Forum! :: Let's Play - Allgemein! :: Tipps und Tricks-
Gehe zu: